Die neue Bank

Daten und Fakten der neuen Bank

Mit der geplanten Verschmelzung der neuen Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG und der VR-Bank Hunsrück-Mosel eG entwickeln sich zwei erfolgreiche genossenschaftliche Banken zu einer starken regionalen Omnikanalbank, welche die genossenschaftliche Bedarfsdeckung an Finanzdienstleistungen zukunftsorientiert und nachhaltig sicherstellt.

Die Bank wird unter dem Namen Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG firmieren. Der Sitz des neuen Instituts wird Simmern. Verwaltungssitze werden in Simmern und Wittlich ansässig sein.

  "neue" Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG VR-Bank Hunsrück-Mosel eG "neue" Bank
Bilanzsumme 2.700 Mio. € 420 Mio. € 3.120 Mio. €
Gesamtkundenvolumen 4.800 Mio. € 870 Mio. € 5.670 Mio. €
Bilanzielles Eigenkapital 271,7 Mio. € 50,6 Mio. € 322,3 Mio. €
Kunden ca. 102.000 ca. 17.700 ca. 119.700
Mitglieder ca. 47.000 ca. 6.400 ca. 53.400
Mitarbeiter 455 85 540
Filialen 27 5 32
SB-Filialen 9 -
9
Spenden & Sponsoring ca. 391.000 € ca. 71.000 € ca. 462.000 €
Stand: 31.12.2021