5.000 Euro für die Tafeln in Wittlich und Cochem

Seit einigen Jahren unterstützt die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG die Tafeln der Caritas in Cochem und Wittlich. Jetzt übergaben die Bankpaten in den Räumen der Cochemer Tafel eine Spende von 5.000 Euro.

Mit dabei waren: Willi Köberlein, Projektpate der Bank (links), ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Cochemer Tafel, Rudolf Bollonia, Caritas-Geschäftsstellenleiter Wittlich (4. von rechts), Caritas-Geschäftsführerin Katy Schug (Dritte von rechts), Karl Dumont, Caritas-Geschäftsstellenleiter Cochem (Zweiter von rechts) und Rudolf Schmitt, Vorstand und Projektpate der Bank (rechts).