Urlaub in Zeiten von Corona

Tipps für einen entspannten Urlaub

Sommer, Sonne, Reisezeit?
Mit der Corona-Pandemie ist in diesem Jahr vieles anders.

Wer trotzdem verreist, sollte gut informiert und vorbereitet sein.
Wir geben Ihnen mit unserem VR-Finanztipp wichtige Informationen, was Sie bei der Reiseplanung beachten sollten und wie Sie sich vor unvorhergesehenen Ereignissen schützen und trotzdem Urlaub machen können.

Reiseplanung

Urlaub in Deutschland

Raus aus dem Stress im Alltag und ab in den Süden: Der Sommerurlaub ist für viele Menschen ein Ereignis, auf das sie sich das ganze Jahr lang freuen. Reisen mit dem Flugzeug wollen jedoch viele aktuell vermeiden und bleiben daher 2020 lieber im eigenen Land. Deutschland hat viel zu bieten und es lohnt sich einen Blick auf die Vielfältigkeit des eigenen Landes zu werfen. Denken Sie jedoch bei Ihrer Urlaubsplanung daran, dass auch in Deutschland diverse Corona-Beschränkungen gelten, die je nach Bundesland und dortigem Infektionsaufkommen variieren können.

Reisen ins Ausland

Der Sommerurlaub in Ländern außerhalb Deutschlands ist grundsätzlich möglich. Die Bundesregierung hat die weltweite Reisewarnung, die sie im März wegen der Corona-Pandemie ausgesprochen hat, für eine ganze Reihe europäischer Länder aufgehoben. Jedoch gibt es noch Ausnahmen und im Einzelfall kann eine Reisewarnung wieder ausgesprochen werden.

Unser Tipp: Informieren Sie sich vor Ihrer Reiseplanung gut über Ihr gewünschtes Urlaubsziel und machen Sie sich auf diverse Einschränkungen gefasst. Auf der Webseite des Auswärtigen Amtes finden Sie täglich aktuelle Informationen über die Reise- und Sicherheitshinweise zu Ihrem Urlaubsland.

Buchen Sie ganz entspannt Ihren Traumurlaub über unseren Reiseservice VR-MeineReise und sparen Sie dabei bares Geld. Informieren Sie sich über passende Reiseziele und lassen Sie sich Ihre individuelle Reise zusammenstellen.

Bezahlen im Urlaub

Bargeld, Kreditkarte oder mobiles Bezahlen?

Die Flüge sind gebucht, die Koffer gepackt – aber wie soll die Reisekasse aussehen? Reicht die girocard (Debitkarte), benötigen Sie eine Kreditkarte oder muss es sogar Bargeld in fremder Währung sein?
Mit dem richtigen Zahlungsmittel-Mix im Portemonnaie sorgen Sie dafür, dass Sie auch im Ausland sicher und flexibel bezahlen können.

Unser Tipp: Zeitgemäß zu bezahlen heißt, kontaktlos zu bezahlen. Dank der Near Field Communication (NFC) können Sie mit Ihrer girocard (Debitkarte), Ihrer Mastercard® sowie Visa Kreditkarte oder Ihrem Smartphone kontaktlos zahlen. Dabei halten Sie Ihr Smartphone oder die Karte einfach vor ein Kassenterminal und bezahlen Ihren Einkauf sekundenschnell. Sie müssen kein Bargeld anfassen und vermeiden Handkontakt. Zudem reduziert bargeldloses Bezahlen die Wartezeit im Laden - kein lästiges Kleingeldzählen mehr.

Sicher unterwegs

Welcher Versicherungsschutz ist notwendig?

Bei einer Reise ins Ausland möchte keiner an unvorhergesehene Ereignisse wie Krankheiten, Unfälle, Gepäckdiebstahl oder einen Reiseabbruch denken. Daher ist es wichtig, ausreichenden Versicherungsschutz zu haben, um sich vor den finanziellen Folgen dieser Umstände zu schützen.

Unser Tipp: Im Urlaub steht Erholung an oberster Stelle. Mit der richtigen Reiseversicherung im Gepäck können Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen – ohne sich Sorgen wegen der Kosten bei unvorhergesehenen Schadens- oder Krankheitsfällen machen zu müssen. Damit Sie vor und während der Reise gut abgesichert sind, lohnt es sich, sich im Vorfeld über die verschiedenen Reiseversicherungen zu informieren.

Jetzt Termin vereinbaren

Weitere Tipps

Wenn Ihnen auf einer Reise die Ausweisdokumente oder Ihre Geldkarten gestohlen werden oder Sie diese verlieren, kann das ziemlich unangenehm werden. Fotografieren Sie Ihre Ausweispapiere, Geld- und Krankenkassenkarten, Reiseunterlagen und andere wichtige Unterlagen oder fertigen Sie Kopien an. Führen Sie diese getrennt von Ihrem sonstigen Gepäck mit sich, damit Sie sich auch im Fall eines Diebstahls ausweisen können. Das beschleunigt oft die Bearbeitung bei Behörden und Unternehmen.

Zusätzlich erhalten Sie hier weitere Tipps rund um Ihren Urlaub.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Sie haben Fragen zu den Themen oder wollen sich beraten lassen? Ihre Kundenberater vor Ort sind gerne für Sie da! Vereinbaren Sie am besten bequem und einfach direkt einen Termin online.